zur Startseite
  • Jugendverbandorchester

     
  • Klassik

     
  • BigBand

     
  • Tag der Deutschen Einheit München


C2 Ausbilder

Ausschreibung C2-Kurs Ausbilder

Stand: 02.07.2018
 
Hintergrund  Der Kurs „Ausbilder im Musikverein“ verschafft den Teilnehmern die fachliche Voraussetzung in einem Musikverein als Ausbilder tätig zu werden. Es werden weitreichende theoretische Grundkenntnisse in den Bereichen Instrumentalpädagogik, Fachdidaktik, Harmonielehre, Transposition und Gehörbildung vermittelt. In der Praxis werden die instrumentalen Fähigkeiten verbessert sowie die Grundlagen des Unterrichtens vermittelt. Zweck der Prüfung ist es, den Nachweis der Befähigung zu bringen, in Musikvereinen als Ausbilder tätig zu werden, Jungmusiker in der Ausbildung zu betreuen und Proben mit kleinen Spielensembles zu leiten. Sie befähigt nicht zur Tätigkeit als Musiklehrer oder Dirigent von Blasorchestern.  

Genaue Informationen sind der beiliegenden Prüfungsordnung zu entnehmen. 
 

Zulassungsvoraussetzungen   

Um zum Kurs „Ausbilder im Musikverein“ zugelassen zu werden, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen: 
  1. Mindestalter von 18 Jahren – Ausnahmegenehmigungen sind beim Verbandsdirigenten zu beantragen 
  2. Nachweis der bestandenen Instrumentalprüfung D2 auf einem Instrument des Blasorchesters oder gleichwertige instrumentale Fähigkeiten 
  3. Nachweis der erfolgreichen Teilnahme am Grundkurs „Der Stimmführer / Registerführer im Musikverein“ 
  4. Spätestens zwei Monate nach Lehrgangsbeginn ist der Nachweis der Betreuung eines oder mehrerer Schüler in einem Musikverein zu führen     

Beginn und Ablauf   

Beginn ist im Oktober 2018 und die Prüfungen sind im Februar/März 2019 vorgesehen.   
Der genaue Stundenplan wird nach Eingang aller Anmeldungen bedarfsgerecht zusammengestellt und vor Kursbeginn an die Teilnehmer verteilt.     

Teilnahmegebühr und Anmeldungen   

Die Anmeldung erfolgt über die Verbandssoftware (www.bvv-verwaltung.de). Mit der Anmeldung wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von € 800,- fällig. Kursteilnehmer aus den Vereinen des Blasmusikverbandes Vorspessart erhalten einen finanziellen Zuschuss in Höhe von € 400,-  

Teilnehmer, die nur an der Prüfung teilnehmen zahlen eine Prüfungsgebühr von € 30,-  

Die Teilnahmegebühr wird vom Blasmusikverband Vorspessart per Lastschrift eingezogen. Der Zahlungseingang gilt als offizielle Anmeldung. 
 

Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2018     
Frank Elbert, Vorsitzender Musikbeirat

Ausschreibung zum Download
© Blasmusikverband Vorspessart e. V.